AKTUELLES

Liebe Patienten,

bitte beachten Sie in den Sommerferien die geänderten Öffnungszeiten. Mittwochsprechstunde 8:30 bis 16:00 Uhr in Jena. Die Praxis ist vom 30.07.2018 bis 03.08.2018 geschlossen. In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte telefonisch an 03641-447527.

Die nächste Sprechstunde in Stadtroda findet am 15.08.2018 statt.

Ihr Praxisteam

 


Fehlstellungen und ihre möglichen Folgen

Enge und schief stehende Zähne

Sie stören nicht nur die Ästhetik des Gesichtes sondern sind auch besonders kariesanfällig.

Sie können zu einer Überlastung des Zahnhalteapparates führen, die Paradontose begünstigen, und damit einen frühzeitigen Zahnverlust verursachen.

 

Mangelnder Lippenschluss

Ein mangelnder Lippenschluss begünstigt die Mundatmung. Dadurch entsteht  eine größere Anfälligkeit gegen Erkältungskrankheiten und ein höheres Kariesrisiko.

 

Fehlerhafte Zungenlage

Falsche Zungenlage kann zu einer unsauberen Aussprache führen.

 

Stützzonenverlust

Wenn die Bisshöhe nicht mehr über die Backenzähne fixiert ist, kommt es zu einer Verengung des Kiefergelenkspaltes .Es entsteht ein Kiefergelenkknacken.

 

Fehlstellungen der Kiefer

Diese können schmerzhafte Verspannungen der Gesichts- und Kaumuskulatur bewirken.

 

Fehlbelastungen

Sie können im Kiefergelenk Schmerzen und Verspannungen in der Nackengegend oder Ohrgeräusche mit sich bringen.

 

Zahnschiefstand

Eine durch Zahnschiefstand oder falsche Kieferlage beeinträchtigte Harmonie des Gesichtes kann zu vermindertem Selbstwertgefühl, bis hin zu Depressionen führen.